Am 20.09.2020 trafen sich auf unserer Anlage bei herrlichstem Sommerwetter 28 TennisspielerInnen jeglichen Alters und ca. 20 Zuschauer zu einem Generationen-Spaß-Turnier.

Nach einem Willkommensgruß des Präsidenten Thomas von Aschwege rollte der Sportwart Christian A. Geschwill seine professionell vorbereiteten Charts aus und erklärte den Ablauf des Turniers. Er hatte sich richtig etwas einfallen lassen. Eingeteilt waren vier Gruppen à vier bzw. zwei Teams. Die Gruppen waren nach Austragungsorten von Grand- Slam-Turnieren benannt, z.B. New York. Jedes Team hatte einen berühmten Tennisprofinamen, z.B. Team Graf. Die Zusammenstellung erfolgte unter der Prämisse, wenn möglich: ein Erwachsener mit (s)einem Kind oder „altgediente“ SpielerInnen mit noch nicht so Praxiserprobten. Entspannt, locker und voller Tatendrang begann die erste Runde. Schon bald klang erstes Gelächter von den Plätzen und so mancher Ball flog nicht nur über oder ins Netz, sondern auch hoch hinaus.

Jedes Team spielte zwei Runden mit je einem Satz im Groß- und einem Matchtiebrak im Kleinfeld. Diese Matchform unterstützte sehr den „Spaßaspekt“ und alle konnten ihre persönlichen Tennisfähigkeiten einbringen. Nach jeder Runde wurden die Punkte für jedes Team ermittelt und es gab eine Pause, um sich zu erholen, zu stärken und natürlich auch um die Kommunkation zu pflegen! Gertie Zimmermann und ihre Damen des Vergnügungsausschusses hatten ein reichhaltiges Buffet gerichtet: Obatzter/Frischkäse in kleinen Gläschen, Brezeln, Würstchen/Fleischkäse mit Brötchen und die übliche Getränkeauswahl und wie immer alles perfekt und unter den geltenden Hygienemaßnahmen.

In einer dritten und vierten Runde wurden dann die Plätze 1 bis 4 ausgespielt:

Platz 4: Team Graf (E. Gerber/ B. Schmidt)

Platz 3: Team Medvedev (G. Hennicke/H. Plasczyk/)

Platz 2: Team Borg (S. Plasczyk/W. Schmidt)

Platz 1: Team Navratilova (K. Braune/U. Müller-Wolfangel)

Für alle vier Teams gab es Preise, gestiftet von einem Mitglied.

Unserem Sportwart Christian A. Geschwill, dem Vergnügungsausschuss, unserer Sponsorin, allen TeilnehmerInnen und Gästen ein herzliches Dankeschön für diesen gelungenen Tennistag. Und an unsere kleinen Stars: ihr habt alle super durchgehalten und so gut gespielt.

Wir freuen uns schon auf nächste gemeinsame Veranstaltungen.